vdp

Veranstaltungen

26.06.2017
vdpPfandbriefAkademie-Seminar "MiFID II-Umsetzung: Praxisrelevante Aspekte aus Sicht einer Pfandbriefbank"

Termin:
26.06.2017

Frankfurt

Nachdem die zur MiFID II-Novelle gehörigen technischen Standards offiziell veröffentlicht wurden und der 3. Januar 2018 immer näher rückt, hat für die Institute nun die heiße Umsetzungsphase begonnen. Vor diesem Hintergrund bietet die vdpPfandbriefAkademie am 26. Juni 2017 in Frankfurt ein Seminar zu den wichtigsten praxisrelevanten Aspekten bezüglich der Umsetzung von MiFID II / MiFIR aus Sicht einer Pfandbriefbank an.  
 

Im Gegensatz zu den bisherigen Veranstaltungen wird diesmal - neben den Themen Systematische Internalisierung und Handelstransparenz - auch der Bereich Anlegerschutz behandelt. Spezialisten von PwC und KPMG werden anhand von praktischen Beispielen den Teilnehmern Anregungen für mögliche Umsetzungsideen geben und die Materie auf verständliche Weise näherbringen. Darüber hinaus ist die Möglichkeit zum Austausch gegeben.

Weitere Informationen zum Seminar sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Seite des Veranstalters vdpPfandbriefAkdemie.

31.05.2017
vdp Pfandbrief-Roadshow Köln

Termin:
31.05.2017

Köln

Die politische Unsicherheit in Europa und den USA hat in den ersten Monaten des Jahres 2017 zugenommen. Das EZB-Anleihekaufprogramm läuft im dritten Jahr, die regulatorischen Neuerungen für Banken lassen nicht nach und der Aufschwung am deutschen Immobilienmarkt geht ins siebte Jahr.

Wie bewährt sich der Pfandbriefmarkt unter diesen Vorzeichen und welche Aussichten bieten Pfandbriefe?

Der vdp lädt in verschiedene deutsche Metropolen zu einem Pfandbrief-Frühstück bei einem Mitgliedsinstitut ein, um diese Fragen zu diskutieren. Folgende Veranstaltungen sind terminiert.

21.04.2017 - Frankfurt am Main
24.04.2017 - Hamburg
05.05.2017 - München
12.05.2017 - Stuttgart
31.05.2017 - Köln

Weitere Informationen erhalten Sie gern unter info@pfandbrief.de.

01.06.2017
vdp-Länderseminar "Immobilienfinanzierung Italien"

Termin:
01.06.2017

Berlin

Das im Jahr 2016 durch die italienische Regierung beschlossene „Bankenpaket“ ist ein erfreulicher und wichtiger Schritt, um die erforderlichen Maßnahmen für eine erleichterte Vergabe und Gestionierung von Krediten in Italien umzusetzen. Die so umgesetzten Maßnahmen kommen (auch) ausländischen Instituten besonders entgegen. Die vdpPfandbriefAkademie nimmt diese Reformen und die spannende politische Situation in Italien zum Anlass, über die einzelnen Maßnahmen und deren Auswirkungen auf das rechtliche Umfeld für Immobilieninvestitionen und -finanzierungen zu informieren.

Die beiden Referenten Dr. Thomas Seeber und Mag. Marlene Fornaroli, Partner/Mitglieder der Italian Task Force der Rechtsanwaltskanzlei Kunz Schima Wallentin, werden neben den klassischen Themen Sicherheiten, Hypotheken- und Grundbuchrecht, Objektversicherung die durch das Bankenpaket erhoffte Beschleunigung der Vollstreckbarkeit und des Insolvenzverfahrens beleuchten. Insbesondere werden die im Zusammenhang mit einer Immobilienfinanzierung bestehenden strukturellen Unterschiede zwischen Italien und Deutschland dargelegt. Auch spezifische Themen einer Finanzierungstransaktion (u.a. Erwerb von Immobilien durch SPV’s) und die entsprechende Ausgestaltung von Darlehensverträgen werden besprochen.

Weitere Informationen zum Seminar sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Seite des Veranstalters vdpPfandbriefAkdemie. 

14.06.2017
vdp-Mitgliederversammlung

Termin:
14.06.2017

Frankfurt am Main

Nur für geladene Gäste!

20.06.2017
Aufsichtsrecht im Überblick mit einem Schwerpunkt auf der Behandlung von Immobilien

Termin:
20.06.2017

Düsseldorf

Die vielseitigen regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Bankensektor wirken sich auf prozessuale Abläufe in den Instituten sowie strategische Planungen und geschäftspolitische Ausrichtung der Banken aus.

Das vom vdp konzipierte Tagesseminar informiert über die bankaufsichtsrechtlichen Anforderungen mit Fokus auf das Immobiliengeschäft.

Die Referenten sind erfahrene Praktiker aus Pfandbriefbanken sowie Vertreter der BaFin.  Das ausführliche Programm,  zu Übernachtungskontingenten für die Seminarteilnehmer sowie einen Link zur Online-Anmeldung bei der PfandbriefAkademie finden Sie hier

20.06.2017
Workshop "Immobilienverwertung und aktuelle Fragen in Polen"

Termin:
20.06.2017

Berlin

Die Referenten Dr. Jörn Brockhuis und Katarzyna Domanska-Moldawa, BSJP, werden die ersten Erfahrungen mit dem seit Januar 2016 geltenden neuen Insolvenz- und Sanierungsrecht in der Immobilienfinanzierung sowie weitere aktuelle Fragen der Rechtsentwicklung in Polen darstellen und diskutieren.  

Weiterführende Informationen zum Workshop sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Website des Veranstalters vdpPfandbriefAkademie.

14.09.2017
The Euromoney/ECBC Covered Bond Congress 2017

Termin:
14.09.2017

Barcelona

Weitere Informationen finden Sie bitte hier.

For more information please click here.

14.09.2017
Länderseminar Immobilienfinanzierung Schweiz

Termin:
14.09.2017

Berlin

Nähere Informationen finden Sie hier.

26.09.2017
24. Pfandbrief Forum

Termin:
26.09.2017

Frankfurt am Main

Nur für geladene Gäste!

Invited guests only!

28. bis 29.09.2017 und 2. bis 3.11.2017
Training Course Mortgage Lending Valuation

Termin:
28. bis 29.09.2017 und 2. bis 3.11.2017

New York City, USA

Das englischsprachige Ausbildungsseminar für in den USA tätige Gutachter bereitet auf die Zertifizierungsprüfung zum Immobiliengutachter HypZert für Beleihungswertermittlungen CIS HypZert (MLV) vor.

Die Zertifizierung richtet sich an erfahrene Gutachter, die bereits langjährig in der Wertermittlung von Immobilien tätig sind und sich nun zusätzlich im Bereich Ermittlung von Beleihungswerten qualifizieren möchten. Die Vorbereitungskurse werden exklusiv von der PfandbriefAkademie angeboten.

Nähere Informationen finden Sie hier.

17.10.2017
Inländische Kommunalfinanzierung durch Kreditinstitute

Termin:
17.10.2017

Berlin

Die zunehmende Regulierungsdichte im Bankensektor macht auch vor Kommunalfinanzierungen nicht halt. Neben Kenntnissen des für kommunale Schuldner maßgeblichen deutschen Kreditrechts werden heutzutage von Bankmitarbeitern solide Kenntnisse der europäischen Regelungen zur Eigenkapitalunterlegung ebenso vorausgesetzt wie belastbares Fachwissen zu den für Kommunalbürgschaften wichtigen Fragen des europäischen Beihilfenrechts.

In dem Tagesseminar erhalten die Teilnehmer geballtes Praxiswissen rund um das Thema Kommunalfinanzierung mit Fokus auf die Schwerpunkte „Rechtsrahmen“, „Kommunalfinanzierungsmarkt“ und „Wirtschaftslichkeitsbeurteilung“ einer Kommune.

Schließlich wird das vdpKommunalscore – ein Beurteilungstool welches in der Bankenpraxis die wirtschaftliche Beurteilung von kommunalen Schuldnern erleichtern kann - vorgestellt.

Die Seminarreferenten sind ausgewiesene Experten im Bereich der Kommunalfinanzierung. Den einzelnen Seminarbeiträgen wird ausreichend Zeit gewidmet sein, sodass die Gelegenheit zu einem intensiven fachlichen Austausch mit den Teilnehmern bestehen wird.

Das ausführliche Programm sowie einen Link zur Online-Anmeldung bei der PfandbriefAkademie finden Sie hier.

09.11.2017
Länderseminar Immobilienfinanzierung Schottland

Termin:
09.11.2017

Berlin

Nähere Informationen finden Sie hier.

14.11.2017
Länderseminar Immobilienfinanzierung Niederlande

Termin:
14.11.2017

Berlin

Nähere Informationen finden Sie hier.

29.11.2017
10. vdp-Treuhänder-Seminar

Termin:
29.11.2017

Berlin

Die Informations- und Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Treuhänder, ihre Stellvertreter und die Vertreter der Pfandbriefbanken, die mit treuhänder-/deckungsspezifischen Fragestellungen betraut sind. Erfahrene Referenten werden über praxisrelevante Themen und aktuelle Entwicklungen zur Treuhändertätigkeit informieren.

Das Tagungsprogramm kann zu gegebener Zeit über die Internet-Seiten des vdp und der vdpPfandbriefAkademie abgerufen werden.

30.11.2017
Jahresempfang

Termin:
30.11.2017

Berlin

Nur für geladene Gäste!

Impressum   |   Datenschutz  |  Satzung
Daten werden geladen
Schließen