vdp
square

Novelle 2014

Die Pfandbriefgesetz-Novelle 2014 ist am 18. Dezember 2014 in Artikel 4 des BRRD-Umsetzungsgesetzes im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2014 Teil 1 Nr. 59 veröffentlicht worden. Sie ist am Freitag, 19. Dezember 2014, in Kraft getreten. 

Die PfandBG-Novelle 2014 ist Bestandteil eines Gesetzespakets, das mehrere Zielsetzungen hat; dies sind insbesondere:

  • Umsetzung der Bank Recovery and Resolution Directive (BRRD) ins deutsche Recht, hierzu dient die Schaffung eines neuen Sanierungs- und Abwicklungsgesetzes (SAG)
  • Anpassung des deutschen Bankaufsichtsrechts an den SSM
  • Änderungen diverser weiterer Gesetze sowie
  • Novelle des PfandBG




Beschlussempfehlung und Bericht des Finanzausschusses (7. Ausschuss) v. 5.11.2014



Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 9. Juli 2014

Zur PfandBG-Novelle finden sich die folgenden Teile:

-

Gesetzestext, S. 175 - 180

-

Begründung, S. 267 - 272


Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen vom 9. Mai 2014

Zur PfandBG-Novelle finden sich die folgenden Teile:

-

Gesetzestext, S. 159 - 163

-

Begründung, S. 307 - 310


Impressum   |   Datenschutz  |  Satzung
Daten werden geladen
Schließen