Stellungnahmen

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) ist einer der fünf Spitzenverbände der Deutschen Kreditwirtschaft, kurz DK. Die Positionen und Petiten des vdp fließen regelmäßig in die Stellungnahmen der DK ein und sind auf deren Internetseite gebündelt verfügbar. Untenstehend finden Sie ausgewählte Stellungnahmen des vdp und der DK zu gesetzlichen Veränderungen, die den Pfandbrief sowie die zugrundeliegenden Geschäftsfelder der Pfandbriefbanken beeinflussen.

Stellungnahmen

28.09.2021
DK-Stellungnahme

DK begrüßt Vorschlag für einen EU-Standard für grüne Anleihen – weitere Überarbeitungen notwendig

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) begrüßt den Vorschlag der Europäischen Kommission für einen EU-Standard für grüne Anleihen. Als Teil des europäischen „Green Deal“ ist es von größter Bedeutung, dass der EU-Standard für grüne Anleihen praxisgerecht ausgestaltet wird. Aus Sicht der DK sind mehrere Änderungen am vorgelegten Verordnungsentwurf erforderlich, damit Emittenten die Märkte für grüne Anleihen stimulieren können und der europäischen „Green Deal“ Wirklichkeit wird.

25.08.2021
DK-Stellungnahme

Stellungnahme zum Entwurf einer Allgemeinverfügung zur Anforderung von Daten über die Ausgestaltung der Wohnimmobilienfinanzierungen

Die Deutsche Bundesbank beabsichtigt, auf der Grundlage von § 6 Absatz 1 des Finanzstabilitätsgesetzes in Verbindung mit § 3 Absatz 1 der Finanzstabilitätsdatenerhebungsverordnung eine Allgemeinverfügung zur Erhebung von Daten über die Ausgestaltung der Wohnimmobilienfinanzierungen in Deutschland zu erlassen.

30.07.2021
DK-Stellungnahme

EBA-Stresstest 2021: Deutsche Institute erweisen sich in einem harten Stressszenario als robust

Die europäische Bankenaufsicht (EBA) und die Europäische Zentralbank (EZB) haben heute die Ergebnisse ihres regelmäßigen Stresstests veröffentlicht. Der Stresstest, der zuletzt 2018 stattgefunden hatte, war 2020 wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verschoben worden. Seit Ende Januar haben sich die Banken der Simulation eines Basis- und eines extrem pessimistischen 3-Jahres-Szenarios gestellt. Die Ergebnisse der Simulation werden zur Berechnung der aufsichtlichen Eigenmittelempfehlung herangezogen.

29.07.2021
DK-Stellungnahme

EBA konsultiert RTS zur Festlegung höherer Risikogewichte und Mindest-LGDs für Immobilienfinanzierungen

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA konsultiert entsprechend ihrem Mandat in der Eigenkapitalverordnung CRR einen technischen Regulierungsstandards (RTS) zur Festlegung von Bedingungen, nach denen die von den jeweiligen EU-Mitgliedsstaaten benannten Behörden (in Deutschland die BaFin) für Immobilienfinanzierungen bei Bedarf höhere Risikogewichte im Kreditrisikostandardansatz KSA oder höhere Mindest-LGDs im fortgeschrittenen IRBA festlegen können.

14.07.2021
DK-Stellungnahme

Fortentwicklung der EU-Sustainable Finance-Strategie wichtiger Meilenstein, mehr Praxisgerechtigkeit und längere Umsetzungsfristen erforderlich

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt die heutige Veröffentlichung der neuen Sustainable Finance-Strategie der Europäischen Kommission als weiteren Meilenstein für die Erreichung der Klimaziele der Europäischen Union.